Dr. Ing. Jörn Wagner Freier Landschaftsarchitekt BDLA / IFLA

Den Freiraum betrachten wir immer in seiner engen Wechselwirkung mit der Architektur und den gegebenen städtebaulichen Strukturen. Gestalterisch fühlen wir uns der zeitgenössischen Architektur ebenso verpflichtet wie der historischen Gartenkunst. Die Geschichte des Ortes und die Spuren seiner Benutzer beeinflussen ganz wesentlich unsere konzeptionellen Überlegungen. Ausgangspunkt für unsere Entwurfsarbeit ist die Erfassung der geschichtlichen, funktionalen, stadträumlichen und ökologischen Gegebenheiten.

Unsere Planungen berücksichtigen den Charakter des Ortes, reagieren auf besondere Stimmungen und Situationen des Planungsraumes, fördern seine stadträumlichen Qualitäten und schaffen Identität. Die Beachtung funktionaler Anforderungen garantiert eine nutzungsorientierte Gestaltung.

Möblierung und Ausstattung der Freianlagen folgen einer durchgängigen Gestaltungslinie und sind somit wesentlicher Bestandteil der Entwurfs- aufgabe. Die Konzeption der Beleuchtung findet in Hinblick auf eine atmosphärische Nachtwirkung unsere besondere Beachtung.
 
buero freiraumplanung landschaftsplanung wettbewerb design aktuelles sitemap kontakt home